LYDIA-KRISTIN WIESBROCK, LL.M.

Lydia-Kristin Wiesbrock, LL.M. – Rechtsanwältin mit Master of Laws sowie Fachanwältin für Arbeitsrecht in der Kanzlei Schils & Kollegen aus dem Raum Gütersloh / Bielefeld.

Zur Person

  • Geboren am 10.04.1974 in Ljungby/Schweden
  • Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Bielefeld
  • Erstes Staatsexamen 1999
  • Referendariat am Landgericht Bielefeld
  • Zweites Staatsexamen, Zulassung als Rechtsanwältin und Eintritt in die Sozietät 2002
  • Postgraduiertenstudiengang (Magister) am Institut für Wirtschaftsstrafrecht an der Universität Osnabrück 2002/2003
  • Master of Laws (LL.M.) Wirtschaftsstrafrecht 2003
  • Fachanwältin für Arbeitsrecht seit 2005

Tätigkeitsbereiche

  • Arbeits-/Dienstverträge
  • Aufhebungsverträge
  • Betriebsübergang/Erwerberkonzept
  • Betriebsvereinbarungen
  • Betriebsverfassungs- und Mitbestimmungsrecht
  • Gerichtliche und außergerichtliche Vertretung sowie Beratung in arbeitsrechtlichen Streitigkeiten und Angelegenheiten aller Art
  • Interessenausgleich und Sozialplan
  • Kündigungsschutz
  • Mutterschutz/Elternzeit
  • Tarifrecht

  • Veröffentlichungen

    • Monographie

    Mitgliedschaften

    • Deutscher Arbeitsgerichtsverband e.V.
    • Deutscher Anwaltverein e.V.

    Fremdsprachen

    • Englisch
    • Bulgarisch

Lydia-Kristin Wiesbrock, LL.M. – Rechtsanwältin mit Master of Laws sowie Fachanwältin für Arbeitsrecht in der Kanzlei Schils & Kollegen aus dem Raum Gütersloh / Bielefeld.


Lydia-Kristin Wiesbrock, LL.M.
Rechtsanwältin
Master of Laws
Fachanwältin für Arbeitsrecht

Sekretariat: Frau Weiß
Tel.: +49 (0) 5241 8602-28
Fax: +49 (0) 5241 8602-39
E-Mail: jweiss@schils-kollegen.de